New Partnership with MCS Automotive

Ward Howell International, einer der weltweit führenden Personalberater, und die Managementberatung MCS Automotive haben sich für die Zukunft strategisch gemeinsam positioniert.

Ziel dieser Kooperation ist ein kundenoptimiertes Angebot für internationale Automotive-Kunden, die für die Entwicklung und Umsetzung ihrer Globalisierungsstrategie externe Beratung in Anspruch nehmen wollen.

Der Beratungsansatz der Partnerschaft umfasst sowohl die klassischen Felder der Unternehmensberatung als auch die Beschaffung von geeigneten Führungskräften und Interim Managern.

Das Beratungs-Portfolio von MCS Automotive wird entsprechend um den Executive Search – Ansatz von Ward Howell erweitert. Im Gegenzug wird MCS Automotive Beratungspartner von Ward Howell International für das Segment „Corporate Development Automotive.“

„Eine Partnerschaft, die vor allem für Unternehmen interessant ist, die ihre Aktivitäten in Europa, USA und den Emerging Markets weiter ausbauen wollen“ führt der Managing Partner und Chairman of the Board von Ward Howell International, Dr. Bernd Prasuhn, aus. „Wir können diesen Unternehmen durch unsere Partnerschaft einen deutlichen Wettbewerbsvorsprung verschaffen in dem wir Unternehmensberatung und Executive Search kundenorientiert miteinander verbinden“ ergänzt Joachim Tonassi, einer der beiden Managing Directors von MCS Automotive.

Vor diesem Hintergrund sind beide Partner davon überzeugt, dass hier für die Automobilindustrie ein Angebot entstanden ist, das Modellcharakter besitzt und das sich im Markt auch für andere Branchen durchsetzen wird.